OstfriesischDeutsch
"'t is no näit häil mis" sē däi fent dō smēt häi nóó d' hund un róókde sīn stäifmauderweller.: "das ist noch nicht ganz falsch" sagte der Junge da warf er nach dem Hund und traf seine Stiefmutter, man kann nur den richtigen treffen
"mis" sē däi maid "'t hemd sit d'r fööer"weller.: "schlimm" sagte die Magd "das Hemd sitzt davor"
't bâjd was misbeides war falsch
dat antern is misdie Antwort ist falsch
dat gājt misdas geht schief, das schlägt fehl
dat hūs is döör un döör mis bāutdas Haus ist durch und durch schlecht gebaut
dat is misdas ist falsch
dat is recht man dat anner is misdas ist richtig aber das andere ist falsch
dat lēp mī misdas misglückte mir
dor bünt Jī misda irren Sie sich
häi bījēgen sīn kinner man miser behandelt seine Kinder schlecht
häil misganz schlimm, ganz furchtbar, ganz schrecklich
ik mis dīich vermisse dich
ik wäit näit wat recht of wat mis isich weiß nicht was richtig oder falsch ist
is 't näit wies dan is 'n misist das nicht richtig dann ist es falsch (Spr.)
läiver kumprōmis as häilundal mislieber Kompromiss als ganz und gar falsch (Spr.)
misfehl, falsch, unrichtig, verkehrt; nicht getroffen; fehlerhaft; schrecklich, furchtbar, schlimm
mis of effenPaar oder Unpaar (französisches Ratespiel: Pair ou non)
mis un óóeffenunzuverlässig, ungewiss
mis wēsensich irren; schlimm sein
mis!Asrf.: oha, das kann nicht war sein
mis-fehl-, mis- (Vorsilbe)
recht un misrichtig und falsch
wat dū d'r dājtst is miswas du da tust ist falsch
wat dū säeğst is miswas du sagst ist falsch