OstfriesischDeutsch
höör hassessen bünt lēğ höör koppen hoel fóótenihre Schädel sind leer ihre Köpfe hohle Fässer
kop (däi)anatom.: Kopf, Haupt (caput); Schröpfkopf; Tasse, Schale, Becher; oberer oder vorderer Teil eines Gegenstandes; fig.: Eigenwille
koppenköpfen; zu Kopfe steigen (z.B. Alkohol)