OstfriesischDeutsch
dat fat lekt in d' kiem däi kūper maut dat ēven diecht bräiwendas Fass leckt am Fassrand der Böttchen muss es kurz abdichten
kiem (däi)Kimme, Kerbe, Einschnitt in der Daube in dem der Fassboden gehalten wird; Fassrand, Rand eines Fasses; Kimme einer Schusswaffe
kiem un körrelKimme und Korn einer Schusswaffe