OstfriesischDeutsch
kūrlîn (däi)fis.: Kurrleine, Schleppleine, Leine vom Schiff zum Schleppnetz