OstfriesischDeutsch
dō küntje jöökt un pīdel stājt küen häil gāu nóó d' bliksem gājtwenn die Vagina juckt und der Penis steht der Verstand zum Teufel geht (Spr.)
küntje (dat)anatom.: Scheide, Vagina, Muschi, weibliches Geschlechtsteil, weibliche Scham (Cunnus)
küntje bīnāut bessemstēl - drei kēr dobken is näit fööl - dārtain kēr in äin nacht - was 'n môj küntjejağtVagina eng Besenstiel - drei mal vögeln ist nicht viel - dreizehn mal in einer Nacht - war eine schöne Schürzenjagd (Spr.)
mit küntje up lōp wēsenherumhuren (Rdw.: "mit der Vagina unterwegs sein")