OstfriesischDeutsch
hóókstē (däi)naut.: Hakstelle, Stelle im Wasser wie alte Anker oder Wracks wo ein Fischernetz hängen bleiben kann