OstfriesischDeutsch
dū sast tau 'n hâlft mit mī arnten dō dū mīn land bīakkern un bīsājen wultdu wirst zu einer Hälft mit mir ernten wenn du mein Land beackern und besäen willst
hâlft (däi)Hälfte
tau d' hâlft gróóvenPflanzen nach Vereinbarung auf fremdem Land anbauen wobei der Besitzer die Hälfte der Ernte erhält; fehnkult.: Torf nach Vereinbarung auf fremdem Land graben wobei der Besitzer die Hälfte des Torfes erhält