OstfriesischDeutsch
anfang (däi)Anfang, Beginn, Start
anfangenanfangen, beginnen, starten
dat baiern is al lâng dóón däi kârk sal wal bol anfangendas Läuten ist schon lange vorbei die Kirche wird bald anfangen
dat ferhóól ent näit sō māl as dat dat anfangen dājtdie Geschichte endet nicht so verrückt wie sie anfängt
dat is sō 'n deksel fan 'n jung dat me hóóst näit wäit wat me mit hum anfangen saler ist so ein ungezogener Junge dass man gar nicht weiß was man mit ihm anfangen soll
dō d'r man ērst rēgen un wârmt kumt dan sal dat kōrn wal bol anfangen t' brūsenwenn es erst Regen und Wärme gibt wird das Getreide bald beginnen an Volumen zuzunehmen
ik bün häilundal mit däi fent anhóólt un wäit häil näit wat ik mit hum anfangen salich bin mit dem Jungen ganz und gar gebunden und weiß gar nicht was ich mit ihm anfangen soll
wat sal ik mit sō 'n bliksemst baudel anfangen?was soll ich mit so einer verdammten Angelegenheit anfangen?