OstfriesischDeutsch
an d' kânt móókenumbringen, ermorden
an d' kânt!sieh zu das du weg kommst!
fräj wat an d' fîn kânt wēsennah am Wasser gebaut sein, schnell anfangen zu weinen (Rdw.: "ziemlich an der feinen Seite sein")