OstfriesischDeutsch
Hauk un Bauk un Bêk dat is 'n kwóóed strēk - däi niks het un kan niks krīgen maut tau Hauk un Bauk un Bêk ūtblīvenKönigshoek und Boekzetelerfehn und Jheringsfehn ist eine böse Region - wer nichts hat und nicht kriegen kann muss aus Königshoek und Boekzetelerfehn und Jheringsfehn herausbleiben
Kwóóed Strēkgeogr.: Üble Gegend, Gebiet um Königshoek Boekzetelerfehn und Jheringsfehn
Lâng Strēkgeogr.: Langstrich
Middelmārsker Strēkgeogr.: Mittelmarscher Strich
Oirōpēsk Koert fan Strēk- of Minnerhaidstóóleneuropäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen
Strēkgeogr.: Streek (Wiesmoor); geogr.: Streek (Friedeburg); geogr.: Streek (Varel)
däi bäest botter kumt fan us strēkdie beste Butter kommt aus unserer Region
däi strēk het niks brochtwir haben auf der Fangstrecke nichts gefangen
häi kan däi strēk näit hollener kann nicht gerade laufen
mit äien strēk hollenmit jemandem Schritt halten
móók dī dīn bäer dō dū slóópen wult man strek dī nóó dīn dēkenmach dir dein Bett wenn du schlafen willst aber strecke dich nach deiner Decke
sannen strēkSandstrich
strēk (däi)Strich, Linie; Reihe; Ackerparzelle; Landstrich, Region; fis.: Fangstrecke