OstfriesischDeutsch
Nokgeogr.: Knock (Krummhörn)
nok (däi)äußerstes Ende, Spitze