OstfriesischDeutsch
Klinggeogr.: Klinge (Wittmund); geogr.: Klinge (Westoverledingen)
kling (däi)öffentliche Beratung; Anhöhe von der gesprochen wird