OstfriesischDeutsch
Kūkeluremgeogr.: Kukelorum, Kukulorum, Cuculorum