OstfriesischDeutsch
hôğ (däi)Hoge, großer langer natürlicher Hügel der mit mehreren Höfen bebaut ist; fehnkult.: Brauntorf; Höhergestellter
hōgenerhöhen