OstfriesischDeutsch
Fîtw. Vn.: Fiete, Fita, Friederike
fit (däi)trad.: Fething, Feting, Fäding, Tiech inmitten einer Warft oder einer Insel welcher als Süßwasserspeicher und Viehtränke dient
fīt (dat)
[dialektal: fīk (südliches Ostfriesland)]
med.: Panaritium, Nagelgeschwür, Fingergeschwür