OstfriesischDeutsch
Dâusgeogr.: Dose
Hesterwēgener Dâusgeogr.: Esterwegener Dose
dâus (däi)Dose, sumpfige Wildnis, kleines Hochmoor das mit Moosen und Flechten bewachsen ist; unfruchtbarer Moorboden, unkultivierter Landstrich