OstfriesischDeutsch
Bânkm. Vn.: Banke, Banko
Hôğ Bânkgeogr.: Hohe Bank
bânk (däi)Bank, Sitzbank; fehnkult.: Breite einer Torfkuhle von 2 Fuß Tiefe
döör d' bânkunterschiedslos, direkt heraus
döör d' bânk säegtdirekt gesagt
fööer d' bânkaus der Lehre, wie gelernt
fööer d' bânk säegtso wie ich das gelernt habe