OstfriesischDeutsch
'n lastertueng kan mēr kwóód móóken as tain annernt wēr gaud móóken köönenteine Lästerzunge kann mehr Böses erzeugen als zehn andere wieder gut machen können (Spr.)
-tain-zehn (Nachsilbe)
bōven tain joer het 't dürtüber zehn Jahre hat das gedauert
dat land liğt in tain akkersdas Land hat zehn Parzellen
däi tain bōdendie zehn Gebote
ik heb no tain sakken nēgenwēksters köönent jī däi brūken?ich habe noch zehn Säcke neunwöchige Kartoffeln könnt ihr die gebrauchen?
tainzehn (attributiv)
tain klauken tain mālen tain wīsen tain näimedallenzehn Kluge zehn Verrückte zehn Weiße zehn Niemande
tain kērzehnmal
tain mīlenzehn Meilen
tain stükzehn Stück
tüsken tain un elf üerzwischen zehn und elf Uhr
tüsken tain un elf üer fanföörmiddağzwischen zehn und elf Uhr heute vormittag