OstfriesischDeutsch
Mârgeogr.: Maar
mâr (däi)Grenzgraben, breiter Graben